Vorausdenkend: die Westerwald Elektrotechnik

Mehr wir. Mehr Leistung

Traditionelle Wurzeln treffen auf fortschrittliche Lösungsansätze und weitreichende Elektrokompetenz. 

Geballtes Wissen und eng verknüpfte Strukturen 

Unser fortschrittliches Familienunternehmen

Seit der Unternehmensgründung 1949 ist die Westerwald Elektrotechnik Hummrich GmbH & Co. KG zu einem mittelständischen Meisterbetrieb des Elektrohandwerks mit rund 100 Mitarbeitern, langjähriger Erfahrung und vielseitiger Fachkompetenz zusammengewachsen. Als inhabergeführter Familienbetrieb im Westerwald sind wir bodenständig, aber keineswegs festgefahren. Unser erfahrenes Team strebt nach einem stetigen Austausch, verfolgt technologische Trends und ist immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Wir blicken voraus und denken nachhaltig, um auf die speziellen Anforderungen unserer Privatkunden, gewerblichen Kunden, Industriekunden sowie Auftraggebern der öffentlichen Hand optimal einzugehen. Das gilt für unsere langjährigen Partnerschaften und Neukunden. Ein vertrauensvoller und offener Umgang ist uns besonders wichtig. Für uns ist es die Grundlage einer langfristig erfolgreichen und positiven Entwicklung der Geschäftsbeziehung. Umso mehr Wert legen wir bei unseren Produkten und handwerklichen Leistungen auf die Sicherstellung von Qualität, Leistungssteigerung und Effizienz. Sie können sich auf uns verlassen. Zugesagte Arbeiten und Termine werden stets eingehalten.

 

Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter

Wir sind stolz auf unser 100-Personenstarkes-Team aus engagierten, innovationsfreudigen und hoch qualifizierten Experten. Unsere Mitarbeiter sind für uns der Schlüssel zum Erfolg und der wertvollste Faktor in unserer Zusammenarbeit mit Ihnen. Mit unserem geballten elektrotechnischen Know-how sind wir in der Lage, das komplette Spektrum der Elektro- und Netzwerktechnik abzudecken. Wir alle sind eng miteinander verbunden und besitzen den nötigen Einsatzwillen, eine hohe Leistungsbereitschaft und Teamgeist, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

 

Ein eingespieltes Duo

Die Geschäftsführung stellt sich vor

Kaum jemand anderes kennt die Meilensteine der Westerwald Elektrotechnik Hummrich GmbH & Co. KG besser als die beiden Geschäftsführer Dominik Herold und Jens Dapprich. Beide sind seit vielen Jahren fest im Team verankert und treten in die familiären Elektrotechnik-Fußstapfen.

Dominik Herold

M. Eng. Elektrotechnik

Geschäftsführer seit 2022
dominik.herold@ww-elektro.de

Jens Dapprich

Dipl.-Betriebswirt (FH)

Geschäftsführer seit 2015
jens.dapprich@ww-elektro.de

 
 
 

Starkes Kompetenzspektrum

Damals wie heute: Stark- und Schwachstrom sowie Passive Netzwerktechnik

Was einst mit Elektroinstallationen für medizinische Anwendungen sowie Kundendienst und Reparaturen für Elektro- und Rundfunkgeräten begann, ist heute zu einem wirtschaftsstarken Elektrohandwerksunternehmen für Stark- und Schwachstromanlagen, Gebäudesystemtechnik, Beleuchtung sowie Passive Netzwerktechnik herangewachsen.

  • 01. Januar 2022

    Neuer Look für Westerwald Elektrotechnik

  • 01. Januar 2022

    Dominik Herold wird zum Geschäftsführer ernannt

  • 31. Dezember 2021

    Uwe Herold scheidet als Geschäftsführer aus

  • Dezember 2019

    Mitarbeiterzahl erreicht die Marke 100

  • 01. Januar 2015

    Jens Dapprich wird zum Geschäftsführer ernannt

  • 31. Dezember 2014

    Beendet Günter Dapprich seine Geschäftsführertätigkeit nach 17 Jahren

  • 31. Dezember 2004

    Scheidet Uwe Hummrich aus dem Unternehmen aus

  • 01. Januar 1997

    Wurde die Abteilung Elektroinstallation ausgegliedert und mit 53 Mitarbeitern ein neues Unternehmen unter der Firmierung WesterWald Elektrotechnik Hummrich GmbH & Co. KG, gegründet mit den Geschäftsführern Uwe Hummrich, Günter Dapprich und Uwe Herold

  • 01. Januar 1982

    Zog die komplette Mannschaft in die neuen Geschäftsräume in der Lindenstraße, Industriegebiet Altstadt, um

  • 01. Juli 1971

    Uwe Hummrich wird zum Geschäftsführer berufen

  • 10. Oktober 1949

    Gründung von Westerwald-Werkstätten durch Erich Hummrich